Zur diesjährigen Mitgliederversammlung am 17.09.2019 hatte der Gemeindeverband der CDU Forst ins Jägerhaus geladen. Ulrich Stockenberger eröffnete die Versammlung und begrüßte die anwesenden Mitglieder. Er berichtete über die zahlreichen Aktionen, Ausflüge und Veranstaltungen des letzten Jahres und bedankte sich für die Unterstützung aus der Vorstandschaft und den Mitgliedern.
Die Fraktionsvorsitzende Hedwig Prinz beleuchtete kommunalpolitische Themen wie Kinderbetreuung, Schule, Seniorenheim, Heidesee, Verkehrskonzepte und Haushalt. Ein besonderes Anliegen war ihr, „danke“ zu sagen an alle Kandidatinnen und Kandidaten für ihren engagierten Wahlkampf bei der Kommunalwahl 2019.
Bei der Vorstandswahl hatten sich die meisten Mitglieder zur Wiederwahl gestellt. Als neue Vorstandsmitglieder wurden Jochen Reinig als stellvertretender Vorsitzender und Sina Hauber als Schriftführerin gewählt. Sabine Dilkaute ist als Beisitzerin neu im Team. Iris Bruns-Riehl, Kreisvorsitzende der FU, und Konrad Dörfler, Gemeinderat a.D., traten nach langer Mitgliedschaft im Vorstand nicht mehr zur Wahl an. Ulrich Stockenberger dankte ihnen für die geleistete Arbeit. Alle Mitglieder des Vorstandes finden Sie hier.
MdB Olav Gutting gab einen Einblick über die Themen der aktuellen Bundespolitik. Besonders ging er auf den Klimaschutz und die Finanzpolitik ein. Im Anschluss konnten sich die Mitglieder in eine angeregten Diskussion Olav Gutting austauschen.
Schließlich wurde Herr Bernhard Geiger für seine 25-jährige Mitgliedschaft persönlich geehrt. Nicht anwesend sein konnten die zu Ehrenden Dr. Roman Kuhn (40 Jahre), Inge Blumhofer (25 Jahre) und Michael Leibold (25 Jahre).

Mit einem Präsent bedankte sich der Vorsitzende Ulrich Stockenberger bei MdB Olav Gutting und der scheidenden stellvertretenden Vorsitzenden, Frau Iris Bruns-Riehl.

« Ferienprogramm der CDU Forst 2019 Nachruf Konrad Dörfler »